Kontakt
Ihr Logenplatz am Weltkulturerbe: Im Fidelio verschwimmen die Grenzen zwischen Park Sanssouci und exklusiven Wohnträumen.
Fidelio – Schopenhauerstrasse 27

Königlich residieren am Schlosspark Sanssouci

Am Weltkulturerbe Sanssouci erfüllt Fidelio den Traum vom individuellen Wohnen: Die 19 erstklassigen Wohnungen mit bis zu 316 Quadratmetern vereinen höchsten Wohnkomfort mit einer sensationellen Nähe zum Schlosspark.

Ihr Logenplatz ist schon reserviert!

Fidelio – Film

Flug über das Grundstück

Flug über das Grundstück (Video-Poster)
Wohnen am historischen Stadtkern, zwischen Luisenplatz und Sanssouci
Fidelio – eine Hommage

Kompromisslos das Besondere zelebrieren

Hochgefühl der Einzigartigkeit: Froh gestimmt, vergnügt und sorgenfrei lebt es sich am Park Sanssouci.
Die Adresse ist einmalig – wie Beethovens einzige Oper.

Keine Wohnung gleicht der anderen – Größe, Individualität und Exklusivität unterstreichen den Wohngenuss an unwiederbringlicher Adresse.

Vorhang auf für Fidelio.

Exklusives Wohnen für Individualisten: Im Fidelio ist der gehobene Stil zu Hause.
Eine burgähnliche Aura umgibt das repräsentative Vorderhaus, modernen Esprit versprühen die neuen Wohneinheiten im hinteren Bereich.
Fidelio – das Objekt

First Class Wohnen mit Parkblick

Das historische Gebäude, in den Goldenen 1920er-Jahren als Hotel mit neobarockem Tanzsaal errichtet, erstrahlt nach aufwendiger Sanierung in neuem Glanz. Allen Wohnungen gemeinsam sind lichtdurchflutete Räume mit angenehmen Deckenhöhen, durchdachte Grundrisse sowie geschickt abgeschirmte Terrassen, Balkone oder Gartenflächen. Feine Details zeichnen den Charakter einer jeden Wohnung.

Gelungene Symbiose aus Alt und Neu: Großzügige Balkone und (Dach-)Terrassen verleihen fast allen Wohnungen eigene Rückzugsräume im Freien. Pures Wohnvergnügen an einem Ort, der vor Jahrzehnten ein beliebter Ausflugstreff in Potsdam war.
Geschütztes Kleinod vor barocker Kulisse: Das Ensemble umgibt ein stilvoll angelegter Hof.
Highlights im Garten: Große Terrassen und Balkone laden zum Entspannen ein. Zwei der Wohnungen haben einen eigenen Garten.
Ein Solitär im Einklang mit seiner Umgebung: Die sandfarbenen Fassaden und die Glas- und Fensterflächen sind so geschickt platziert, dass die Terrassen und Balkone sich perfekt einfügen.
0/0

Fidelio – Daten und Fakten

Auf einen Blick

Wohnkultur
  • Anspruchsvolle Architektur als spannende Verknüpfung zwischen klassisch-traditioneller und moderner Bauweise
  • 6 Neubauwohnungen mit Grundrissen von 60 bis 316 m²: 2 Maisonettes (4 und 5 Zimmer), 2 Remisen (2 und 4 Zimmer), eine Erdgeschosswohnung (4 Zimmer) und ein Penthouse (5 Zimmer)
  • 13 komplett sanierte Altbauwohnungen mit Grundrissen von 77 bis 214 m² und aufwendig wiederhergestelltem Stuck
  • Raumhöhen von mindestens 2,66 m, in den Altbauwohnungen von über 3,40 m und in der Maisonettewohnung Nr. 3 von rund 7,00 m
  • Höhe aller Zimmertüren: ca. 2,10 m
  • Große, hochwertige Fenster aus Holz, im Penthouse Nr. 4 aus Aluminium
  • Private Terrassen und Balkone in fast jeder Wohnung
  • Penthouse mit sehr großzügiger Terrasse
  • 2 Pkw-Stellplätze sowie 3 in den Boden eingelassene Parklifts vor dem Saal
  • 52 Fahrradstellplätze
Ausstattung
  • Hochwertige Parkettböden in Wohnräumen und Dielen
  • In den Altbauwohnungen Fußbodenheizung im Bad, in den Neubauwohnungen Fußbodenheizung in allen Räumen (Fernwärme)
  • 3 hochwertige Bad-Ausstattungslinien mit form­schönen Markenfabrikaten von deutschen Herstellern (Hansgrohe, Geberit, Kaldewei)
  • Ruhige Schlafzimmer dank Schallschutzfenster
  • Viele Wohnungen barrierefrei mit Zugang zum neuen Aufzug
  • Elektrische Rollläden in den Neubauwohnungen
  • Video-Gegensprechanlage

Wohnungen

Modern und elegant wohnen mit Blick auf den Schlosspark Sanssouci
Wohnungen – mit Wow-Effekt

Exklusives Wohnen für Individualisten

Wie stellen Sie sich Ihr Wohnparadies vor? Mit großem Grundriss, exklusiven Draußenräumen, liebevollen Details oder einem Tête-à-Tête von Historie und Zukunft? Kommen Sie mit auf einen kleinen Rundgang durch ein außergewöhnliches Wohnensemble. Während im sanierten Vorderhaus mit seiner eindrucksvollen Stuckfassade Neubaustandard in die 13 Wohnungen einzieht, werden die sechs im hinteren Bereich gelegenen Wohneinheiten gänzlich neu errichtet und präsentieren sich in klassischer Putz-, Klinker- oder historischer Stuckfassade. Zwei Epochen, eine Gemeinsamkeit: exklusiver Wohnkomfort.

Jedem Neubau wohnt ein Zauber inne

Sechs Wohnungen – davon zwei Maisonettes, zwei Remisen, eine Erdgeschosswohnung und ein Penthouse – schließen sich parkwärts an das ehemalige Hotelgebäude an. Bis auf wenige Außenwände werden sie komplett nach modernstem Standard errichtet.

EG-Wohnung Nr. 1: Ein Platzwunder – drinnen wir draußen. Die Großzügigkeit stand Pate bei der Konzeption. Der gefällige Grundriss verteilt sich optimal auf vier Zimmer.
Remise Nr. 2: Refugium mit Terrasse. Die Gartenremise eröffnet Ihnen Freiräume par excellence. Eine teilgewerbliche Nutzung ist hier möglich.
Maisonette Nr. 3: Hommage an die Historie. Einst frönte man hier dem Foxtrott in Gesellschaft – heute der gehobenen Wohnkultur ganz im Privaten.
Penthouse Nr. 4: Die Krone des Fidelio. Hier wird ein Wohntraum der Superlative wahr.
Maisonette Nr. 5: Familienparadies auf mehreren Ebenen. Weite und Raum prägen den Charakter dieser über drei Geschosse verlaufenden Maisonette.
Remise Nr. 6: Charmante Ruheinsel. Die Gartenremise begeistert mit heller und heimeliger Atmosphäre. Ideal, wenn Sie eine lauschige Oase bevorzugen.
0/0

Neubau-Wohnungsliste
WE 1 Innenhof, links / EG 4 Zimmer 193,33 m² Grundriss herunterladen
WE 2 Garten, rechts / EG (Remise) 4 Zimmer 168,80 m² auf Anfrage Grundriss herunterladen
WE 3 Garten, links / EG, 1. OG (Maisonette) 4 Zimmer 190,80 m² Grundriss herunterladen
WE 4* Garten, links / EG, 2. OG (Penthouse) 5 Zimmer 316,04 m² auf Anfrage Grundriss herunterladen
WE 5 Innenhof, rechts / EG, 1. OG, 2. OG 5 Zimmer 198,80 m² auf Anfrage Grundriss herunterladen
WE 6 Garten, links / EG (Remise) 2 Zimmer 60,43 m² verkauft Grundriss herunterladen
* mit Aufzug

Altbau-Ambiente entzückt mit Neubau-Niveau

Eine umfangreiche Sanierung gibt den 13 Altbauwohnungen ihr frisches, glanzvolles Gesicht: Von neuen Bädern über Bodenbeläge bis hin zur Elektrik – Stil, Eleganz und Wohnkomfort ziehen ins Vorderhaus ein.

Altbauwohnung Nr. 9: Chic und repräsentativ. Sie lieben es groß und mondän? Dann werden Sie sich in diesem Wohntraum zu Hause fühlen.
Hybridwohnung Nr. 10: Mit Stil und Rafinesse. Eine spannende Symbiose zwischen Alt- und Neubau wird hier erlebbar. Ein Refugium voller Strahlkraft und Unverwechselbarkeit.
3-Zimmer-Wohnung Nr. 18: Vis-à-vis liegt Sanssouci. Von ihrer ausladenden Terrasse genießen Sie freie Sicht auf den Marlygarten und den Campanile der Friedenskirche.
Dachgeschoss-Wohnung Nr. 19: Rarität über den Dächern Potsdams. Hochgefühle sind hier garantiert. Auf über 210 m² leben Sie Ihren Traum vom perfekten Wohnen.
0/0

Altbau-Wohnungsliste
WE 7 VH, TH 1 / 1. OG, links 3 Zimmer 83,81 m² reserviert Grundriss herunterladen
WE 8* VH, TH 2 / 1. OG, Mitte 3 Zimmer 84,70 m² reserviert Grundriss herunterladen
WE 9* VH/ZH, TH 2, 3 / 1. OG, rechts 4 Zimmer 214,54 m² Grundriss herunterladen
WE 10 ZH, TH 3 / 1. OG, Mitte 3 Zimmer 133,30 m² auf Anfrage Grundriss herunterladen
WE 11 VH, TH 1 / 2. OG, links 3 Zimmer 85,64 m² auf Anfrage Grundriss herunterladen
WE 12* VH, TH 2 / 2. OG, Mitte 3 Zimmer 86,26 m² verkauft Grundriss herunterladen
WE 13* VH, TH 2 / 2. OG, rechts 3 Zimmer 95,63 m² verkauft Grundriss herunterladen
WE 14 VH, TH 3 / 2. OG, Mitte 2 Zimmer 77,53 m² Grundriss herunterladen
WE 15 ZH, TH 3 / 2. OG, Mitte 3 Zimmer 89,27 m² Grundriss herunterladen
WE 16 VH, TH 1 / 3. OG, links 3 Zimmer 85,62 m² reserviert Grundriss herunterladen
WE 17* VH, TH 2 / 3. OG, Mitte 3 Zimmer 85,33 m² reserviert Grundriss herunterladen
WE 18* VH/ZH, TH 2 / 3. OG, rechts 3 Zimmer 107,00 m² verkauft Grundriss herunterladen
WE 19* VH/ZH, TH 2 / Dachgeschoss 5 Zimmer 208,25 m² auf Anfrage Grundriss herunterladen
* mit Aufzug

Design und Qualität:
Fidelio zeugt von Wertigkeit

Eine so exklusive Adresse wie das Fidelio verlangt selbstredend nach einer erstklassigen Innenausstattung. Deshalb verwenden wir ausschließlich hochwertige Elemente und Materialien namhafter Markenhersteller und gewähren Ihren individuellen Stilwünschen Raum: Von den Fliesen über die Badobjekte und Armaturen – Sie haben die freie Wahl aus verschiedenen Stilvarianten, Formen und Farben, um Ihre Individualität in jedem einzelnen Detail zu unterstreichen.

Für Ihren Wohnkomfort
  • Hochwertige Parkettböden in Wohnräumen und Dielen
  • In den Altbauwohnungen Fußbodenheizung im Bad, in den Neubauwohnungen Fußbodenheizung in allen Räumen (Fernwärme)
  • 3 hochwertige Bad-Ausstattungslinien mit form­schönen Markenfabrikaten von deutschen Herstellern (Hansgrohe, Geberit, Kaldewei)
  • Ruhige Schlafzimmer dank Schallschutzfenster
  • Viele Wohnungen barrierefrei mit Zugang zum neuen Aufzug
  • Elektrische Rollläden in den Neubauwohnungen
  • Video-Gegensprechanlage
Vom Feinsten: Topausstattung für höchsten Wohngenuss

Böden mit Ausstrahlung: Das hochwertige Echtholzparkett in Eiche oder Nussbaum verleiht den Wohnungen im Fidelio ihre natürliche und atmosphärische Behaglichkeit. Gerne stehen wir Ihnen bei der Auswahl beratend zur Seite.

Eiche natur, geölt
Eiche natur, geölt
Eiche natur, geölt, astfrei
Eiche natur, geölt, astfrei
Nussbaum, geölt
Nussbaum, geölt
Eiche natur, lackiert, astfrei
Eiche natur, lackiert, astfrei

Wählen Sie aus
drei Designlinien

Bad-Design 1: Sanfte Naturtöne geben dem Feinsteinzeug „Natural Blend“ aus dem Hause Villeroy & Boch sein edles Gesicht. Die Fliesen bestechen durch ihre warme Melange aus Farben und Strukturen und sind perfekt für zeitlos klassische oder moderne Wohnkonzepte.
Bad-Design 2: Bella Figura fürs Bad. Der traditionsreiche italienische Fliesenhersteller Marazzi bringt mit seinem Feinsteinzeug „SistemB“ und den glänzenden Fliesen „Lume“ faszinierende Farbeffekte ins Private Spa.
Bad-Design 3: Inspiriert von venezianischen Terrazzoböden, begeistern die Zementfliesen-Kollektion „D_Segni“ von Marazzi und die Serie „Century Unlimited“ von Villeroy & Boch mit verspielter Anmut.
0/0

Potsdam

Wohnen am historischen Stadtkern, zwischen Luisenplatz und Sanssouci
Potsdam – charmant und weltgewandt

Juwel vor den Toren Berlins

Potsdam gilt vielen als schönste Stadt in Deutschland. Eingebettet in die wald- und wasserreiche Landschaft des Havellandes, bezaubert die ehemalige preußische Residenzstadt und heutige Landeshauptstadt mit ihrer märchenhaften Symbiose von Natur, Architektur, Kunst und Kultur.

Potsdam – das sind prunkvolle Schlösser und Gärten. Doch die Perle an der Havel setzt auch als Wirtschafts-, Wissenschafts- und Medienstadt weltweit Zeichen. Führend ist sie zum Beispiel in den Branchen Life-Science und Gesundheitswirtschaft, IT und Software, Dienstleistungs- und Kreativwirtschaft. Für ihre außergewöhnlichen Standortvorteile bekommt die Stadt regelmäßig Bestnoten in puncto Lebensqualität.

Potsdam – Luxus einer Lage

Historische Mitte

Heimat im historischen Zentrum: Die Innenstadt, der Schlosspark Sanssouci und die Fußgängerzone liegen direkt vor Ihrer Haustür.

  • Historisches
  • Genuss und Shopping
  • Kunst, Kultur, Freizeit
Potsdam – Kunst und Kultur

Lustwandeln auf den Spuren Friedrichs des Grossen

Die einstige Residenzstadt versprüht den zauberhaften Charme eines großen begehbaren Landschaftsgemäldes: Weitläufige Parks und glitzernde Seen, herrschaftliche Schlösser und eine Vielzahl geschichtsträchtiger Stätten haben Potsdam weltberühmt gemacht.

Weltkulturerbe: Mit dem Versailles nachempfundenen Schloss und Park Sanssouci schuf sich Friedrich der Große ein Refugium von einzigartiger Schönheit.
Immer wieder Wasser: Wegen ihrer vielfältigen Havelpanoramen zählen die Radstrecken rund um Potsdam zu den reizvollsten Brandenburgs.
Prinz Wilhelm, der spätere Kaiser Wilhelm I., ließ sich einen Sommersitz im Stil der englischen Neugotik bauen – zu bewundern im malerischen Schlosspark Babelsberg.
Eine Liebeserklärung an Italien: das Casino Glienicke am Jungfernsee, erbaut 1824 im Auftrag Prinz Carls von Preußen.
0/0

Potsdam – Genuss und Shopping

Entspannt und Galant –
typisch Potsdam

Pittoresk und urban zugleich geht es in Potsdam zu – vor allem aber ist es hier um einiges beschaulicher als in Berlin. Eine reiche Vielfalt an kleinen, feinen Geschäften, bezaubernden Cafés und Restaurants prägen das von Wasser idyllisch umrahmte Stadtbild. Die Lebensqualität ist laut Städteranking 2019 hier so hoch wie in keiner anderen Stadt in Ostdeutschland.

Flanieren mit Flair: Das Holländische Viertel lädt mit hübschen Läden, Cafés und Restaurants zum Bummel ein.
Die Leichtigkeit des Seins zelebrieren: In Potsdam versteht man sich auf die Kunst des guten Lebens.
Gaumenfreuden um die Ecke: Die zahllosen Manufakturen und Bioläden mit handwerklich hergestellten Produkten lassen Genießerherzen höherschlagen.
Spitzenküche am Heiligen See: In der Villa Kellermann verwöhnt Starkoch Tim Raue seine Gäste mit modern interpretierter Heimatküche.
0/0

Potsdam – Freizeit

Landpartien nach Lust und Laune

Ursprüngliche Natur, erholsame Landidylle und Orte voller kultureller Schätze – ihre hohe Lebensqualität verdankt die Perle des Havellandes auch den unzähligen Ausflugsmöglichkeiten. Ganz gleich, ob Sie sich zu den Freizeitkapitänen, den Wanderfreunden oder den Kunst- und Kulturliebhabern zählen, das facettenreiche Potsdamer Umland wird Sie immer wieder von Neuem verzaubern.

Zeit für ein Picknick am Ufer des Templiner Sees
Einen Korb mit Leckereien und eine Wiese am Havelufer – ein Glücksrezept, das immer gelingt!
Maritimes Flair am Templiner See
Segeln, Kanu fahren oder ein Floß mieten: Die Havel und ihre Nachbarseen locken mit Erholung pur.
Die schönste Art, unterwegs zu sein  – Potsdam entdecken mit dem Fahrrad
Entdecken Sie die Fidelio Fahrradtour (PDF)

Auf zwei Rädern gelangt man in der Schloss- und Gartenstadt bequem ans Ziel. Auch die nähere und fernere Umgebung lässt sich wunderbar mit dem Rad erkunden. Variantenreiche Routen schlängeln sich durch herrliche Natur- und Kulturlandschaften und verbinden sehenswerte Hotspots.

Entspannte Zeit im grünen Forst in Potsdam
Zeit für ein Picknick am Ufer des Templiner Sees und, bei warmem Wetter, für ein erfrischendes Bad.